Kondition:
Aufstiege bis zu 1200 Höhenmeter und 3 Std. / Tag. Gesamtzeit bis zu 10 Std. / Tag. (Abhängig von der gewählten Tour)

Technik:
Du bist trittsicher und schwindelfrei im weglosen, fels- und eisdurchsetzten Gelände. Du beherrscht alle nötigen Steileistechniken für das Begehen von Eisfällen der gewählten Tour als Seilzweiter.

Dauer: Individuell | Teilnehmerzahl: 1-2 | Ort: Weltweit

ab € 320,–

Kanada, Norwegen, Italien, Schweiz oder vielleicht Frankreich? Wir begleiten dich zu den besten Eisklettergebieten auf der ganzen Welt!

Destination

Name *

E-Mail-Adresse *

Telefon *

von * bis *

Besuche mit deinem Bergführer die besten Eisklettergebiete die unser Globus zu bieten hat!
In einigen Destinationen der Nordhalbkugel ist Eisklettern bereits ab Mitte November möglich!

Abhängig von deinem Eigenkönnen und Wünschen kletterst du gemeinsam mit einem Bergführer traumhafte Eisfälle in den schönsten und eindrucksvollsten Eisklettergebieten.

Wir stellen dir gerne dein individuelles Programm zusammen.

Abhängig von der Jahreszeit und den Eisverhältnissen besuchen wir mit dir die besten Gebiete der Welt!

Kondition:

Aufstiege bis zu 1200 Höhenmeter und 3 Std. / Tag. Gesamtzeit bis zu 10 Std. / Tag. (Abhängig von der gewählten Tour)

Technik:

Du bist trittsicher und schwindelfrei im weglosen, fels- und eisdurchsetzten Gelände. Du beherrscht alle nötigen Steileistechniken für das Begehen von Eisfällen der gewählten Tour als Seilzweiter.

Treffpunkt:

Wird je nach Vereinbarung bekannt gegeben.

Preis pro Person:
€ 320,- / Tag bei 1 Teilnehmer
€ 170,- / Tag bei 2 Teilnehner
Inkludierte Leistungen:
  • Führung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung (Eisgeräte, Steigeisen, Helm, Gurt)
  • Reservierung der Unterkünfte im Vorfeld
Zusatzkosten
  • Reisekosten (evtl. Flug, Zug, Auto, Taxi, Seilbahn) für dich und den Bergführer
  • Übernachtungskosten für dich und den Bergführer
  • Verpflegung

Gibt es Leihausrüstung?
Wir haben modernste Leihausrüstung im Verleih. Die Leihausrüstung ist auf der Ausrüstungsliste gekennzeichnet.

Was kostet diese Leihausrüstung?
Die angegebene Leihausrüstung ist kostenlos!
Beschädigungen oder Verluste müssen jedoch verrechnet werden.

Was passiert bei Schlechtwetter?
Sollte die Wetterprognose so schlecht sein, dass die Tour nicht durchführbar ist, werden wir die Tour absagen und versuchen einen Ersatztermin zu finden. Seitens der Alpinschule fallen keine Kosten an. Eventuelle Stornogebühren von Transfer & Unterkünfte müssen jedoch bezahlt werden.