Kondition:
Aufstiege bis zu 1000 Höhenmeter und 3 Std. / Tag und längere Geändeabfahrten.

Technik:
Sicheres Abfahren mit Skiern im Gelände bei allen Schneeverhältnissen. Sturzfreies Skifahren auf schwarzer Piste und Vorerfahrung beim Skitouren gehen.

Dauer: 3 Tage | Teilnehmerzahl: 4-6 | Ort: Gesäuse

€ 240,–

Lerne Schnee- und Lawinensituationen selbstständig zu beurteilen. Verbessere deine Skitourentechnik und sei sicher auf Skitouren unterwegs. Dein Profi-Bergführer verleiht dir den nötigen Feinschliff!

 240

Leeren

Dieses Lawinenseminar richtet sich an Skitourengeher die mit Hilfe der Schnee- und Lawinenkunde ihr Wissen erweitern wollen, um somit sicher unterwegs zu sein. Das Thema Schnee ist komplex und interessant zugleich. Schneedeckenaufbau und unterschiedliche Schneearten unter verschiedenen Einflüssen kennen zu lernen und zu verstehen, ist die Basis, um Lawinensituationen selbstständig beurteilen zu können.

Dein Bergführer gibt dir auch hilfreiche Tipps, damit du deine Skitourentechniken verbessern kannst.

Am 1.Tag treffen wir uns um 09:30 Uhr beim Gasthof Leitner in Donnersbach.

Wir werden an allen Kurstagen im Gelände unterwegs sein. Mit einem perfekten Mix aus Theorie- und Praxiseinheiten werden wir dir alle Kursinhalte näher bringen, um einen optimalen Lernerfolg zu erzielen.

Kursschluss am letzten Tag wird gegen 15:00 Uhr sein.

Kursinhalt
  • Schnee- und Lawinenkunde
  • Interpretieren und Erkennen von Gefahrenstellen und -Muster im Lawinenlagebericht und im Gelände
  • Tourenplanung
  • Richtiges Verhalten im Gelände
  • optimale Spuranlage und Geländewahl
  • Entscheidungsfindung im Einzelhang
  • Lawinennotfallmanagement (LVS-Training)
Kursziel
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Skitouren
  • Praxisskitouren in der Steiermark
Kondition:

leicht

Aufstiege bis zu 1000 Höhenmeter und 3 Std. / Tag und längere Geländeabfahrten.

Technik:

leicht

Sicheres Abfahren mit Skiern im Gelände bei allen Schneeverhältnissen. Sturzfreies Skifahren auf schwarzer Piste und Vorerfahrung beim Skitouren gehen.

Treffpunkt & Unterkunft:

Gasthof Leitner
Erlsberg 80
8953 Donnersbach
Österreich

Preis pro Person:   € 240,-
  • Mindestteilnehmerzahl: 4
Inkludierte Leistungen:
  • Ausbildung durch staatlich geprüften Berg- und Skiführer
  • Leihausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde)
  • Kursskriptum
  • Reservierung der Unterkunft im Vorfeld
  • Alle Kosten des Bergführers
Zusatzkosten
  • Anfahrtskosten
  • 2x Übernachtung mit Frühstück: Doppelzimmer ca. € 40,-/Nacht | Einzelzimmer ca. € 50,-/Nacht
  • Getränke und Zwischenmahlzeiten
  • event. Liftkarte
  • Skitourenausrüstung € ca. 25,-/Tag (Tourenski, Aufstiegsfelle, Tourenskischuhe, Stöcke)

Muss ich die Unterkunft selbst reservieren?
Wir haben zu den angegebenen Kursterminen bereits vorreserviert. Die Übernachtungen müssen jedoch vor Ort selbst bezahlt werden.

Gibt es Leihausrüstung?
Wir haben modernste Leihausrüstung im Verleih. Die Leihausrüstung ist auf der Ausrüstungsliste gekennzeichnet.

Was kostet diese Leihausrüstung?
Ein Set Sckitourenausrüstung (Tourenski, Aufstiegsfelle, Stöcke & Skitourenschuhe) kostet ca. € 25,-/Tag.
Die angegebene Notfallausrüstung (LVS, Schaufel & Sonde) ist kostenlos!
Beschädigungen oder Verluste müssen jedoch verrechnet werden.

Was passiert bei Schlechtwetter?
Sollte die Wetterprognose so schlecht sein, dass ein vernünftiger Kursablauf nicht möglich ist, werden wir den Kurs absagen und versuchen einen alternativen Termin für Sie zu finden. Hierbei fallen seitens der Alpinschule keine Kosten an.